Licht an: Deckenventilator mit Beleuchtung

Deckenventilator eFAN mit Beleuchtung

Ein durchdachter Deckenventilator erfüllt Anforderungen an energiesparende Lüftungstechnik und ist gleichzeitig aufsehenerregendes Designobjekt. Ist der Ventilator mit Leuchten ausgestatten, ersetzt er die herkömmliche Deckenlampe. Deckenventilator mit Beleuchtung bringen Licht in Wohnzimmer, Schlafzimmer, Flur und Küche. Das Licht am Deckenventilator ist z.T. dimmbar oder lässt sich in der Farbe ändern. 

Inhalt:

Ambiente durch Lampe am Deckenventilator

Schaffen Sie in Ihrem Wohnraum mit Licht am Deckenventilator eine wohnliche Stimmung. Warmweiße Beleuchtung passt gut in Ruhe- und Entspannungszonen. Dazu zählen das Schlaf- und Wohnzimmer, sowie der Essbereich. Im Kinderzimmer- und Haushaltsräumen ist neutralweißes Licht angebracht. Es ähnelt dem Tageslicht und wirkt natürlich. Licht mit leichtem Blaustich wirkt aktivierend und eignet sich für Büros, Arbeits- und Privaträume, in denen Konzentration gefordert ist. Dazu können der Schneidebereich in der Küche sowie der Hobbyraum gehören. Deckenventilatoren wie Raja und Bayu von Pepeo haben die drei Licht Farben zur Auswahl, die flache LED-Leuchte ist darüber hinaus dimmbar.

Die Regulierung der Licht Helligkeit ist, neben der Farbwiedergabe, ein Pluspunkt moderner Deckenventilatoren. Die Dimmung erfolgt in der Regel mit einfachem Knopfdruck auf der Fernbedienung. Bei zeitgemäßen Deckenventilatoren sind Energiesparlampen und LEDs zu Einsatz geeignet, zum Teil sind LED Dioden bereits fest verbaut. Durch den geringen Stromverbrauch können Sie gedimmte LED Leuchten auch nachts brennen lassen, z.B., wenn Ihr Kind Angst im Dunkeln hat. Ventilatoren mit Gleichstrommotor rotieren dabei so leise, dass Sie selbst im Schlafzimmer nicht stören. Bei einer Lampenabdeckung aus Milchglas oder milchigem PVC entsteht weder Blendung, noch liegt der Blick auf den Glühkörper frei.
Tulpenförmige Lampengläser am Deckenventilator sind rustikal-romantisch und ermöglichen Auswechseln des Leuchtmittels, ohne eine Abdeckung zu entfernen. Solche offenen Lampenfassungen eignen sich für das innovative Leuchtmittel aus dem Hause Instalux. Die dimmbare E27 Leuchte reagiert auf Handsignale, die Bewegung wird von einem Infrarotsensor erfasst. Sie können mühelos Lichtfarbe- und Helligkeit an Ihre Bedürfnisse anpassen. Wie Sie sehen, sind Ihnen am Deckenventilator mit Beleuchtung über die Farbtemperatur (war-neutral-kalt) und Helligkeit des Lichts etliche Möglichkeiten zur Gestaltung gegeben.

Deckenventilatoren wie z.B. Turno und Cyrus von aireRyder werden als Variante mit oder ohne Lampen angeboten. Ein dekorativer Deckel lässt den Ventilator auch ohne Beleuchtung attraktiv aussehen. Wenn Sie sich entscheiden, die Leuchten einzusetzen, schrauben Sie den Deckel ab und die Lampen ein. LED Energiesparlampen können getrost unter einer flächigen Abdeckung verborgen werden. Aufgrund der langen Lebensdauer ist der Austausch womöglich erst nach vier Jahrzehnten notwendig.

Deckenventilator mit Beleuchtung und Fernbedienung

Oftmals ist beim Deckenventilator mit Licht eine Fernbedienung als Zubehör inklusive. Ansonsten können die meisten Modelle auch mit einer Fernbedienung nachgerüstet werden. Achten Sie darauf, dass diese für den Ventilator Hersteller kompatibel ist.
Mit dem Handsender schalten Sie mühelos die Beleuchtung ein und aus und regulieren die Helligkeit auf ein passendes Niveau. Das Empfangsteil der Fernbedienung wird in den Baldachin des Ventilators eingesetzt und mit dem Stromkabel aus der Decke und dem Gerät verbunden. Zum Teil ist hier eine benutzerfreundliche Steckverbindung ausgeführt. Lüsterklemmen aus dem Fachmarkt sind eine günstige Alternative.  Der Schaltplan in der Bedienungsanleitung vom Deckenventilator gibt Ihnen Auskunft über die Kabelverbindungen. Bitte beachten: Montage, Verkabelung, Einbau von Leuten und Leuchtmitteln etc. dürfen zu Ihrer Sicherheit nur bei unterbrochener Stromzufuhr ausgeführt werden.

➲ Wird Ihr Deckenventilator inklusive Fernbedienung geliefert? 
In unserem Sortiment finden Sie Angaben zu technischen Daten und Zubehör auf der Produktseite. 

Wenn Sie mehrere Elektrogeräte mit eigener Fernbedienung im Raum schalten, macht eine Frequenzänderung am Handsender und Empfänger vom Deckenventilator Sinn. Dazu stellen Sie die vier Mikroschalter im Batteriefach der Fernbedienung aus eine individuelle Kombination ein. Dieselbe Frequenz wird am Empfängerteil eingestellt. Sie können auch mehrere Deckenventilatoren derselben Frequenz mit einem einzelnen Handsender bedienen.

Deckenventilatoren mit Lampe und Zugschalter oder Wandschalter


Ein Zugschalter für Deckenventilatoren mit Lampe ist ein hübscher Blickfang. Die Medaillons am Griff sind liebevoll gestaltet und verbreiten eine charmante Nostalgie. Die Leuchte kann mit ihnen eingeschaltet (an/aus) werden. usätzlich kann die Beleuchtung am Deckenventilator mit einem geeigneten Wandschalter gesteuert werden. Bei dimmbaren Deckenventilatoren achten Sie hierfür auf eine extra Reguliereinheit für die Lichthelligkeit. Meist ist diese in Form eines Drehschalters angebraucht. Oftmals kann ein Wandschalter nicht zusammen mit einer Fernbedienung zur Steuerung von Deckenventilator und Licht eingesetzt werden. Beide Optionen haben ihre Vorteile, die Fernbedienung ermöglicht die Steuerung ohne aufzustehen, der Wandschalter kann nicht verlorengehen und benötigt keine Batterien.

➲ Zur Übersicht "Steuerung für Ventilatoren"

Was ist besser, Fernbedienung, Wandschalter oder Zugschalter für den Deckenventilator mit Beleuchtung?

Welche Leuchtmittel für den Deckenventilator?

Jahrzehntelang verbrauchte die Beleuchtung im Haushalt 60 Watt Strom, heute gibt es ein großes Angebot an Energiesparleuchten und verbesserten klassischen Leuchtmitteln. Ihr erster Blick fällt statt auf die Watt-Angabe nun sicherlich auf das Energieeffizienzlabel der Beleuchtung. Das ist gut, die Zeiten in denen Allgebrauchslampen 95% der Stromzufuhr in Wärme verwandelten sind glücklicherweise vorbei. Neben Verbrauch und Lebensdauer wird oft die Lichthelligkeit (Lumen), -intensität (Lux) und die Lichtfarbe (Kelvin) in der Beschreibung der Leuchten angegeben. Falls einsehbar, wägen Sie die Schaltfestigkeit und bei Halogenstrahlern die Aufwärmphase ab. Auch der Sockel muss passen. Gängige Größen für Deckenventilatoren ist der Edisonsockel E27, auch E14 und GU 10. LED Leuchtmittel sind wesentlich kleiner und werden eingesteckt.
Zum Teil ist es möglich über den Einbau eines Adapters andere als den Ursprungs-Sockel zu verwenden. Dies hat aber oftmals eine nachteilige Optik.

Gelegentlich sind Leuchtmittel im Deckenventilator enthalten, können aber durch ein sparsameres Modell ausgewechselt werden. In Deckenventilatoren ohne Gleichstrommotor sind LED Leuchten z.T. einsetzbar, aber nicht dimmbar. Dennoch sind LEDs unsere bevorzugte Produktempfehlung, da sie frei von Schwermetallen wie Quecksilber sind und eine lange Lebensdauer haben. Fest installierte Dioden im Deckenventilator können nach Ablauf der Leuchtdauer ggf. von Ihrem Fachhändler ausgewechselt werden.

Deckenventilatoren mit Licht und Fernbedienung bei Pepeo:




Deckenventilator Melton
ohne Video: Pepeo Deckenventilator Melton. Die Beleuchtung lässt sich an diesem Ventilator per Fernbedienung steuern. Lampe und Ventilator sind separat schaltbar.